Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Die Conrad-Stiftung Bürger für Mitte fördert mit bis zu 10.000 Euro

    "Hallo Nachbarn, Ihr seid mir nicht egal!" - Bürgerschaftliches Engagement für Berlin-Mitte fördert die Conrad-Stiftung Bürger im Jahr 2015 in Form von zwei Maßnahmen mit jeweils bis zu 10.000 €. Die Stiftung hat zum Ziel, das bürgerschaftliche Engagement im Bezirk Mitte zu stärken, indem sie Ideen und Projekte engagierter Initiativen und gemeinnütziger Organisationen, die dieses Ziel verfolgen, unterstützt. [mehr]
  • Neues im Schwulen Museum

    Das Schwule Museum in der Lützowstraße weist auf seine Veranstaltungen im April 2015 hin. Am 2. April findet um 19 Uhr die Eröffnung der Ausstellung "30 JAHRE POSITIVES ERLEBEN - Ausstellung zum Jubiläum der Berliner Aids-Hilfe e.V." statt. Diese Ausstellung läuft bis zum 17. Mai 2015. Und eine „Oster-Spezial-Führung“ mit Kurator Kevin Clarke durch die PORN THAT WAY Ausstellung gibt es am 4. April. [mehr]
  • Neue Spendeninitiative

    Das Jugendamt Mitte weist hin auf die Initiative spendenideen.de, die ehrenamtlich Engagierten und Vereinsmitgliedern eine Plattform gibt, um das Spenden sammeln zu erleichtern. Hier finden Sie mehr dazu. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Sie befinden sich hier: Start

Herzlich willkommen bei tiergarten-sued.de!

  • Am 24. April auf in die "Grüne Bibliothek"

    Am Freitag, 24. April 2015, wird in der Zeit von 16 bis 18 Uhr die Eröffnung der ersten Abteilung der Grünen Bibliothek der Nachbarschaft in den Räumen der Bibliothek Tiergarten Süd, Lützowstr. 27 gefeiert. "Neben neuen Medien der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenliteratur präsentieren wir Bücher zu den Schwerpunkten (urbanes) Gärtnern, nachhaltige Lebensstile und DIY, die den Grundstock unserer neu entstehenden Abteilung bilden. Unsere Leih-Sämerei öffnet ihre Fächer und wird zukünftig zu den Öffnungszeiten der Bibliothek für alle interessierten Gärtner/innen zugänglich sein", so Gabriele Koll. [mehr]
  • 20. April: Podiumsdiskussion 'Abpfiff. Droht das Aus für den Freien Fußball in Tiergarten Süd?'

    Am Montag, 20.4.2015, findet um 17 Uhr die Podiumsdiskussion 'Abpfiff. Droht das Aus für das freie Fußballspiel in Tiergarten Süd?' in der Pohlstraße 11, U-Bahnbögen / Räume des Jugendteams / Jungentreff statt. "Das möchten wir erörtern mit: Michael Klinnert, QM Magdeburger Platz, Herrn Pfeuffer, Parkmanager der Parks auf dem Gleisdreieck, GRÜN Berlin, Norbert Rheinländer, Mitglied des Nutzerbeirates Park Gleisdreieck und Initiativenplattform. Zuvor gibt es Input von Karsten Masch, Leitung des Jugendteams, und Bertram von Boxberg, Filmemacher und Quartiersrat im Quartiersrat Schöneberger Norden. Die Vor-Ort-Begehung und den Input gibt es um 16.30 Uhr. [mehr]

******************************************************************************************************************

+++ ONLINE-UMFRAGE zur Leitbildentwicklung der Potsdamer Straße +++

Wie sollen sich Gewerbe und Einzelhandel entlang der Potsdamer Straße künftig entwickeln? Was ist charakteristisch, was stört, was fehlt, was wird erwartet, befürchtet und gewünscht? Bringen Sie Ihre Ideen, Wünsche, Vorstellungen und Überlegungen zur weiteren Entwicklung der Potsdamer Straße online ein!

Hier geht es zur Umfrage.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!

***********************************************************************************************************

  • Tiergarten Süd im Film: Vier Quartiersräte über ihr Engagement im Kiez

    Am 24. April 2015 findet im Abgeordnetenhaus von Berlin der 7. Berliner Quartiersrätekongress statt. Alle gewählten Mitglieder der Quartiersräte und der Vergabebeiräte wurden dazu in das Abgeordnetenhaus von Berlin eingeladen. Und wir haben eine Videobotschaft gedreht darüber, wie sich der Quartiersrat Tiergarten Süd im Kiez engagiert. [mehr]
  • Mitreden in Tiergarten-Süd - Der Quartiersrat lädt Sie ein!

    Bis zum Jahreswechsel 2015 galt die Regelung, dass man sich in den Quartiersrat wählen lassen musste, dies ist nun aufgehoben. Künftig können sich Interessierte ohne Wahl einbringen und so der Bewohnerschaft des Gebietes eine Stimme geben. Bedingung ist die regelmäßige Teilnahme, mindestens drei Sitzungen müssen besucht werden. Nutzen Sie also die Möglichkeit, sich am Diskurs zu beteiligen und nehmen auch Sie an den Quartiersratssitzungen teil! [mehr]
  • Quartiersräte vernetzen sich - wer macht mit?

    Einladung zu den Treffen der berlinweiten QR-Initiative: Die überbezirklichen QR-Erfahrungsaustausche werden regelmäßiger. "Wir haben uns bereits im „Cafe Maibach“ (Nollendorfplatz, Schöneberg), in der „Nachbarschaftsetage“ (Osloer Straße, Wedding) und am 13. April 2015 im „Nachbarschaftstreff“ (Schiller-Kiez, Neukölln) getroffen", so Organisator Oliver Bradley vom Schöneberger Norden. "QR-VERNETZEN nimmt langsam Form an …weil es Handlungsbedarf gibt!" Hier finden Sie die Kontakte. [mehr]

Sie möchten Ihre Veranstaltung über diese Website bekannt machen?

Dann können Sie den Termin ganz einfach hier selbst eintragen, wir schalten ihn nach einer Prüfung frei.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir vorrangig Termine veröffentlichen, die sich thematisch im Umfeld des Quartiersmanagments Magdeburger-Platz - Tiergarten-Süd bewegen. Bitte unter "Ort der Veranstaltung / Quartier" die Kategorie "Magdeburger Platz - Tiergarten Süd" auswählen.

*****************************************************************************************

Wer stets auf dem neuesten Stand über das Quartiersmanagement-Gebiet Magdeburger Platz - Tiergarten Süd bleiben möchte, kann sich auch rechts oben mit seiner Mail-Adresse für den Newsletter eintragen. Sie erhalten dann eine E-Mail, die Sie noch bestätigen müssen, damit wir Sie mit Neuigkeiten versorgen können.

Unsere Stadtteilzeitung "mitte(N)dran", die an alle Haushalte im Kiez verteilt wird, finden Sie natürlich auch hier.

Es grüßt Sie - Ihr Team vom Quartiersmanagement Magdeburger Platz - Tiergarten Süd