Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Sie befinden sich hier: Info - Aktuell

Aktuell

Was ist los vor der eigenen Haustüre?

Aktuelle Informationen über das, was im Kiez passiert, finden Sie hier gleich auf mehreren Seiten.

Wer nach wichtigen Terminen im Kiez sucht, findet im Kalender die Veranstaltungen vor Ort nach Datum sortiert - dort können Sie auch selbst Termine für den Stadtteil eintragen.

Einen eigenen Menüpunkt haben wir für Aktuelles aus der sehr lebendigen Kunstszene vor Ort eingerichtet: Herzlich willkommen bei Kunst & Kultur aktuell!

  • Mittwoch, 19.10.2016

    Neubaugebiete im Lützowkiez

    Über Eigentumswohnungen in Berlin schreibt der TAGESSPIEGEL unter der Überschrift "Illustre Lage für potente Kunden": Im Lützowkiez entstehen vier Neubauprojekte – dicht am Straßenstrich der Kurfürstenstraße. Hier mehr dazu. [mehr]
  • Dienstag, 11.10.2016

    Engagierte Bürger für Behindertenbeirat Mitte gesucht

    Für die Mitwirkung im Behindertenbeirat des Bezirksamtes Mitte werden Bürgerinnen und Bürger gesucht, die in Berlin Mitte leben und/oder arbeiten und Interesse, Zeit und Freude an einer ehrenamtlichen Tätigkeit hätten. Hier die Details dazu. [mehr]
  • Dienstag, 11.10.2016

    Antrag auf Förderung für Kulturelle Bildungsprojekte bis zum 1. November 2016 möglich

    Noch bis zum 1. November 2016 können beim Projektfonds Projektvorhaben der Kulturellen Bildung beantragt werden. Kunst- und Kulturprojekte, die unter der aktiven Beteiligung von Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen stattfinden, können über einen Zeitraum von 12 Monaten mit Fördersummen von 3001 bis 20.000 Euro unterstützt werden. [mehr]
  • Dienstag, 11.10.2016

    Galerientour am 15. Oktober durch Pohlstraße und Potsdamer Straße

    Wieder mal eine Führung mit Sibylle Nägele und Joy Markert: Wir besuchen vier junge spannende Galerien - Tanja Wagner zeigt Annabel Daou, »I don’t care about your body«. In der Pohlstraße gegenüber präsentiert Gilla Lörcher Exponate von Ivan Liovik Ebel. Bei Kehrer Berlin zeigt Pauline Friesecke die Ausstellung »Studio Bamako« mit Arbeiten der Künstlerinnen Malala Andrialavidrazana aus Madagaskar und Lebohang Kganye und Kitso L. Lelliott aus Südafrika. Im historischen Gebäude des Vereins der Berliner Künstlerinnen ist seit 2003 die Galerie von Anna Jill Lüpertz ansässig, zu sehen sind Werke von Markus Keibel. [mehr]
  • Dienstag, 11.10.2016

    Generic City Tour

    Urbanophil feiern im Oktober ihr 10 jähriges Jubiläum. articipate! und Sankt Urban leisten einen gemeinsamen Beitrag zum Jubiläumsprogramm im Rahmen des "Kosmos Kurfürstenstraße". articipate! bietet im Rahmen des Langzeitprojektes "Kosmos Kurfürstenstraße" und in Kooperation mit Sankt Urban folgende Führung am 15. Oktober 2016 an: "Generic City Tour". [mehr]
  • Donnerstag, 06.10.2016

    Sprech-Café mit Geflüchteten

    Lust auf einen Tee oder Café mit den neuen Kiezbewohnern? Am 3. November 2016 soll es losgehen – mit unserem "Sprech-Café". Hier finden Sie alle Details dazu. [mehr]
  • Donnerstag, 06.10.2016

    ARTS CLUB: public discourse am 10. Oktober 2016 in der GALERIE VEREIN BERLINER KÜNSTLER

    Hier finden Sie eine EINLADUNG zum public discourse am 10. Oktober 2016, 19.30 Uhr in der Galerie Verein Berliner Künstler: KUNST und POLITIK | Künstlerinnen - Leben - Werk - Gesellschaft. Diesmal lautet das Thema: Künstler Multimedial – Der besondere Ort – Das Kunsthaus Achim Freyer. [mehr]
  • Donnerstag, 06.10.2016

    Kurfürstenkiez mal wieder in der Presse: "Halb-Berlin ist ein Bordell"

    Die Kurfürstenstraße ist der „Schandfleck Berlins", war im Sommer in einem Artikel in der WELT zu lesen. Darin heißt es unter anderem: "Stein des Anstoßes ist eben jener polizeiintern als 'Schandfleck Berlins' bezeichnete Bereich rund um die berüchtigte Kurfürstenstraße. Ein Zivilbeamter, der anonym bleiben möchte, empört sich seit Jahren über die Zustände dort und dem Unwillen von Vorgesetzten, etwas zu unternehmen..." [mehr]
  • Donnerstag, 06.10.2016

    Unser Kiez in der Literatur

    Unser Kiez ist in einem Buch von Sebastian Lehmann zu finden. Es heißt "Kein Elch Nirgends" und ist im aufbau taschenbuch 2014 erschienen. [mehr]
  • Donnerstag, 29.09.2016

    Kiezspaziergang IV: "Stadtteilarbeit für Kinder und Jugendliche" am Freitag, 7. Oktober 2016

    Am 7. Oktober 2016 können Sie ab 15.30 Uhr wieder einmal zusammen mit Sibylle Nägele, Joy Markert und dem QM durch Tiergarten Süd spazieren. Besuchen Sie Orte und Plätze der Stadtteilarbeit für Kinder und Jugendliche in Tiergarten-Süd, erfahren Sie mehr über die Angebote Ihres Quartiers. Treffpunkt: Jugendbögen in der Pohlstraße 11. Hier finden Sie weitere Details. [mehr]