Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Sie befinden sich hier: Info - Aktuell

Aktuell

Was ist los vor der eigenen Haustüre?

Aktuelle Informationen über das, was im Kiez passiert, finden Sie hier gleich auf mehreren Seiten.

Wer nach wichtigen Terminen im Kiez sucht, findet im Kalender die Veranstaltungen vor Ort nach Datum sortiert - dort können Sie auch selbst Termine für den Stadtteil eintragen.

Einen eigenen Menüpunkt haben wir für Aktuelles aus der sehr lebendigen Kunstszene vor Ort eingerichtet: Herzlich willkommen bei Kunst & Kultur aktuell!

  • Dienstag, 16.08.2016

    Kunstaktion "Der kleine Rosengarten"

    Eine mehrtägige Kunstaktion zum Mitmachen für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 3 und 13 Jahren im Rahmen des Parkfestes von radioeins im Gleisdreieckpark vom Donnerstag, 25.8., bis Sonntag, 4.9., täglich ab 14 Uhr. Der kleine Rosengarten entsteht konkret als ein Garten aus Kunstobjekten, die von Kindern mit den eigenen Händen geschaffen werden. Auf der Aktionsfläche im östlichen Teil des Parks am Gleisdreieck, in der Nähe des Parkeingangs Möckernstraße / Wartenburgstraße, wächst die begehbare Installation täglich ein Stück und wird getragen durch das interdisziplinäre Zusammenspiel der unterschiedlichsten Künste [mehr]
  • Dienstag, 16.08.2016

    Sommerferiensingen

    Für Freunde der Kirchenmusik: Vom 17. bis 31. August lädt Kreiskantor Christoph Hagemann alte Hasen und Chorneulinge gleichermaßen zum unverbindlichen Sommerferiensingen, immer mittwochs um 19:30 Uhr. In diesem Jahr im Spenerhaus, Leberstraße 7 (S Julius-Leber-Brücke, Bus 104, 106 und 204). Musik nach Lust & Laune, gerne auch nach Wunsch und mitgebrachten Noten. Seien Sie herzlich eingeladen, vorbeizuschauen und mitzusingen! [mehr]
  • Mittwoch, 27.07.2016

    Kiez-Magazin "mitteNdran" - Sommerausgabe 2016 - ist erschienen

    +++ Mit Gewinnspiel +++ Die 23. Ausgabe unseres Stadtteilmagazins "mitteNdran" ist erschienen. Wer Lust hat, die ehrenamtliche Redaktion zu verstärken, kann zu unserer nächsten Sitzung am 13. September 2016 von 17 bis 19 Uhr im Büro des Quartiersmanagements in der Pohlstraße 91 kommen. [mehr]
  • Mittwoch, 27.07.2016

    Ausstellung "Die Bezirksregionen von Mitte" bis 22. August 2016 - Eröffnung und Sprechstunde mit Bezirksbürgermeister Dr. Hanke am 28. Juli

    "Die Bezirksregionen von Mitte – 10 Gesichter eines Bezirks - Tiergarten Süd" - Ausstellung vom 28. Juli bis 22. August 2016 mit Ausstellungseröffnung am 28. Juli durch den Bezirksbürgermeister von Mitte, Dr. Christian Hanke, und anschließender Bürgersprechstunde mit ihm im Quartiersmanagement Magdeburger Platz – Tiergarten Süd, Pohlstraße 91. Die Ausstellung ist von Montag bis Donnerstag immer von 9 bis 16 Uhr geöffnet. [mehr]
  • Montag, 25.07.2016

    Straßenprostitution: Die Kurfürstenstraße und eine Beschluss-Sache dazu aus der BVV Mitte

    Zu den Prostitutionshinterlassenschaften hatte die CDU eine Anfrage in der BVV am 14. Juli 2016 gestellt. Gefordert wurde, dass sie zügig beseitigt werden und dass Grünflächen transparent gestaltet werden. Auch die Berliner Woche reagierte auf das Thema. [mehr]
  • Montag, 25.07.2016

    Wie geht's 2017 weiter nach dem QM? Rückblick auf das Stadtteilforum im Juli 2016

    Das Stadtteilforum Tiergarten Süd fand am Freitag, 8. Juli 2016, in der Mensa der Allegro-Grundschule statt. Hier finden Sie den Bericht und Fotos dazu. [mehr]
  • Montag, 25.07.2016

    Leitlinien für Bürgerbeteiligung in Berlin Mitte – Interessierte für Teilnahme an AG gesucht

    Sie sind herzlich eingeladen, sich an der Entwicklung von Leitlinien für gute Bürgerbeteiligung im Bezirk Mitte von Berlin zu beteiligen. Der Leitlinienprozess wird von einer AG aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft bis Ende 2016 begleitet. Gesucht werden Bürger aus dem Bezirk Mitte, die Interesse haben, die Bürgerschaft in der AG aktiv zu vertreten. Bewerben Sie sich als AG-Mitglied bis zum 24.8.2016 und bringen Sie Ihre Ideen ein! [mehr]
  • Montag, 25.07.2016

    Wettbewerb Gender-Budgeting-Verfahren 2017

    Die Arbeitsgruppe Gender Budgeting initiiert in der Tradition der Wettbewerbe seit 2013 erneut einen Wettbewerb, mit dem eine gleichstellungsorientierte Steuerung des Ressourceneinsatzes gefördert werden soll. Zur Vorbereitung des Wettbewerbs 2017 können nun bis zum 7. Oktober 2016 Neukonzepte eingereicht werden. [mehr]
  • Dienstag, 12.07.2016

    Broschüre zum "Leitbild Potsdamer Straße" ist erschienen

    Beim Stadtteilforum am 8. Juli 2016 wurde der im Rahmen von öffentlichen Workshops und Veranstaltungen entstandene Entwurf "Leitbild Potsdamer Straße" vorgestellt. Nun ist die Broschüre dazu erschienen. [mehr]
  • Dienstag, 12.07.2016

    Über das Zuckerfest am 9. Juli 2016 im Kiez

    Am 9. Juli 2016 fand in der Flüchtlingsunterkunft AWO-Refugium am Lützowufer 6 ein muslimisches Zuckerfest statt. Dieses Fest des Fastenbrechens beendet traditionell den Ramadan. Das Zuckerfest wird meist mit gemeinsamen Gebeten in der Moschee gefeiert. Danach trifft man sich mit Freunden und Verwandten und beschenkt einander. [mehr]