Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Auslegung des Bebauungsplans zum geplanten Kurfürstenzentrum

Auf dem jetzigen Möbel-Hübner-Parkplatz soll ein Nahversorgungszentrum, das „Kurfürstenzentrum“, entstehen. Zuvor wird der B-Plan öffentlich ausgelegt, damit Interessierte Einsicht in die Planungen erhalten und Anregungen ans Stadtplanungsamt abgeben können.

Sie können Ihre Meinung zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan II-125-1 VE von Montag, 23. Juli bis Mittwoch, 22. August 2012 sowohl online über die Bezirksamts-Internetseiten einreichen als auch im Stadtplanungsamt oder direkt im Quartiersmanagement-Büro, wo der Plan zusätzlich ausliegen wird.
Nach dieser zweiten Stufe der öffentlichen Beteiligung und der Auswertung Ihrer Anregungen geht die Beschlussfassung im Normalverfahren weiter.

Parallel zur Auslegung lud der Quartiersrat (QR) Magdeburger Platz – Tiergarten Süd am 9. August von 19 – 21 Uhr zu einer öffentlichen Erörterungsveranstaltung zum Kurfürstenzentrum ein.

Im Rahmen dieser Veranstaltung hat der QR auch eine Stellungnahme zum Bebauungsplanentwurf erstellt, die Sie - ggf. mit Ihren eigenen Ergänzungen - als mögliche Vorlage für Ihre Einwendungen verwenden können.

Auslegung im Büro des Quartiersmanagements (Pohlstraße 91, 10785 Berlin):


23. Juli  - 22. August 2012

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 9 – 16 Uhr
Freitag 9 – 12 Uhr
oder zu anderen Zeiten (wochentags) nach persönlicher Vereinbarung (tel. 23 00 50 23)

Auslegung im Stadtplanungsamt Mitte und Online-Beteiligung

Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB zum Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans II-125-1VE "Kurfürstenzentrum" für die Grundstücke Kurfürstenstraße 41-44 im Bezirk Mitte, Ortsteil Tiergarten

Über die Internetseiten des Stadtplanungsamts Mitte finden Sie nicht nur die Presseanzeige zur Auslegung, sondern auch ausführliche weitere Informationen und Pläne.

Ort: Bezirksamt Mitte von Berlin, Abteilung Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung, Fachbereich Stadtplanung, Müllerstraße 146, 13353 Berlin, Zimmer 169, Telefon 9018-45873

Zeit: Vom 23. Juli 2012 bis einschließlich 23. August 2012, während der Dienststunden Montag bis Mittwoch von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Donnerstag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Freitag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung.
Onlinebeteiligung

Sie können Ihre Stellungnahmen zu ausgelegten Bebauungsplänen während der genannten Auslegungszeiten über die oben genannte Internetadresse auch per Onlineformular abgeben.

text: S. Wolkenhauer (BA Mitte); grafik: Pressemitteilung BA Mitte