Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Im Kiez entdeckt: Beet vor dem Kumpelnest

Entdeckung an der Straße: liebevoll angelegtes Beet vor dem Kumpelnest

Sind Sie die vergangenen Tage mal die Potsdamer Straße entlang gelaufen, von der Kurfürstenstraße Richtung Landwehrkanal, auf der rechten Straßenseite? Nein? Dann sollten Sie das machen!

Unerwartet ist unter einem Baum quasi mitten auf dem Bürgersteig ein Miniatur-Gärtchen entstanden: Direkt vor dem Kumpelnest an der Ecke Potsdamer und Lützowstraße hat sich jemand die Mühe gemacht und für uns alle Narzissen, Primeln, Traubenhyazinthen und Maßliebchen zum Blühen gebracht.
Auch die Vögel der Nachbarschaft werden das Gärtchen lieben lernen: Mittendrin steht nämlich eine kleine Schale mit Wasser, perfekt als Tränke oder sogar für ein Frühlingsbad der gefiederten Nachbarschaft.

Wir bedanken uns (stellvertrtend auch für die Spatzen) bei dem oder der Gärtner/in - und sind schon gespannt auf die nächsten Gewächse, da machen grüne Blätterbüschel ja schon neugierig...!

- Sie haben auch eine schöne Entdeckung im Kiez zwischen Kurfürstenstraße und Landwehrkanal gemacht? Dann schicken Sie uns doch per Email an die Redaktion ein Foto und ein paar Stichworte, woher Ihr Bild stammt!

Ihre Einsendungen weren gesammelt und erscheinen dann nach und nach unter dem Titel "Im Kiez entdeckt".
Viel Spaß beim Kiez-Neuentdecken mit offenen Augen - wir sind schon gespannt auf Ihre "Fundstücke"!

- Entdeckerin und Fotografin des Baumscheiben-Beets vor dem Kumpelnest ist Irene Weigel aus dem QuartiersRat - von ihr stammt auch die Idee der neuen Rubrik, vielen Dank!

text: wolk; foto: Weigel