Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Das Frauennetzwerk Tiergarten

Konzentriert arbeiten sie am Computer – der Umgang mit Google und E-Mail ist noch ungewohnt. Die Frauen aus unterschiedlichen Herkunftsländern eint der Wunsch nach einem Job; manche wollen sich selbstständig machen. Im Kurs des Frauennetzwerks Tiergarten treffen sie sich einmal wöchentlich zur Vorbereitung auf den Berufseinstieg.

Die Hürden bei der Jobsuche sind groß, das wissen die beiden Initiatorinnen des Frauennetzwerks, Gabriele Hulitschke und Katrin Mugele. „Wer nicht die nötige Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache mitbringt, oder keine Ausbildung besitzt, der hat es schwer.“
Mit ihrem Projekt wollen die beiden die Jobaussichten von Frauen im Kiez rund um den Magdeburger Platz verbessern. „Im Kurs wird ausschließlich Deutsch gesprochen. Wir geben Tips für die richtigen Formulierungen im Bewerbungsschreiben und festigen die Computerkenntnisse der Teilnehmerinnen“, erklärt Gabriele Hulitschke. „Durch Kontakte zu Gewerbetreibenden bieten wir den Zugang zu aktuellen Jobinformationen.“

Rona, Kursteilnehmerin aus Afghanistan, zieht am Ende des ersten Kurses ein positives Fazit: „Vor allem die Informationen zur Arbeitssuche und über Jobangebote im Internet fand ich interessant, und die Atmosphäre im Kurs war sehr angenehm.“ Das Frauennetzwerk füllt eine Lücke im Quartier, das findet auch Michael Klinnert vom Stadtteilverein Tiergarten Süd, dem Träger des Projekts. Im zweiten Kurs vom 7. September bis zum 31. November wollen die Teilnehmerinnen eigene Beiträge für die Webseite des Frauennetzwerks schreiben, außerdem stehen Infoveranstaltungen mit Gewerbetreibenden auf dem Programm. Interessentinnen sind jederzeit willkommen.

Kurszeit: Dienstag 1230 – 1430 Uhr, Lernhaus Pohlstr. 60 / Raum 134.
www.frauennetzwerk-tiergarten.de 
Telefon: 262 30 27.

text: mitte(n)dran 02