Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

@Galerie Gilla Lörcher: Caro Suerkemper und Matthaeus Thoma

Einladungskarte zur Ausstellung

Liebe Freunde der Kunst, sehr geehrte Damen und Herren! 

Wir freuen uns sehr, zum Start des Gallery Weekends in Berlin eine Installation der Künstlerin Caro Suerkemper und des Bildhauers Matthäus Thoma zu präsentieren. Das plastische Gemeinschaftsprojekt von Suerkemper/Thoma trägt den Titel „Sturm und Bedrängnis“.

Sie sind / Ihr seid herzlich eingeladen zur Ausstellungseröffnung am Freitag 26. April um 16 Uhr. Die Ausstellungsdauer ist vom 27. April – 7. Juni 2013.

Für die Ausstellung baut Matthäus Thoma eine große, vielteilige Holzskulptur, die vom Innenraum der Galerie Gilla Lörcher gleichsam durch die Fensterfront bis in den öffentlichen Straßenraum dringt und die Grenze von privatem und öffentlichem Raum aufhebt. Caro Suerkemper implementiert eine Vielzahl an figürlichen Plastiken und Objekten aus gebrannter Keramik in das aus Balken und Latten gefertigte Werk.

Die Installation „Sturm und Bedrängnis“ lässt an eine in der Bewegung erstarrte Woge aus angeschwemmtem Holz denken. In der komplex dynamischen Holzkonstruktion behaupten Caro Suerkempers Figuren und Fragmente durchaus ihr Eigenleben – dies nicht nur wegen ihrer anderen Materialität, sondern auch aufgrund ihrer skurril bitteren Ausdruckskraft. Auch Suerkempers plastisches Personal scheint in Bedrängnis zu geraten. Daraus resultiert jedoch
keine Integration, vielmehr eine Art der Inklusion: Gefangenschaft und Revolte klingen an. Zur Ausstellung „Sturm und Bedrängnis“ erscheint ein Katalog.

Galerie-Öffnungszeiten:
Mi-Sa 13-18 Uhr sowie nach Vereinbarung
Sonderöffnungszeiten während des Gallery Weekends:
Freitag 26. April von 16-21 Uhr, Samstag 27./Sonntag 28. April von 11-20 Uhr

Galerie Gilla Lörcher I Contemporary Art
Pohlstraße 73. 10785 Berlin. Tel +49 (0)30 80 61 32 34
info[at]galerie-loercher[.]de. www.galerie-loercher.de

 

 

 

kh/gl