Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Sie befinden sich hier: Info - K&K_Archiv_2012-2014 / Galerie Kuhn & Partner

Galerie Kuhn & Partner

Einladung Tonia Andrioti

Zur Eröffnung der Ausstellung TONIA ANDRIOTI Painting - New York - Berlin
“If you see something, say something” laden wir Sie und Ihre Freunde
am Freitag, den 01. November 2013, um 19 Uhr herzlich ein.
Die Künstlerin wird anwesend sein. Es spricht: Martin Andrée, Filmmaker & Producer Organisation & Communication Cultural Event Productions : Sophie Andrée, LYRA CONCERTS

Ausstellungsdauer: 02. November bis 30. November 2013  
  „Die Arbeit von Tonia Andrioti macht die Widersprüche sichtbar zwischen dem Verlangen nach Gerechtigkeit und einer illusionierten Sehnsucht nach sozialer Gleichheit. Ihre Gemälde sind eine Gradwanderung zwischen dem Sichtbarmachen eines Staates und die groteske Konfron-tation mit der Realität von einem surrealistischen Blickwinkel heraus.„ (Sophie Andrée)
 
Tonia Andrioti ist Griechin, 1977 geboren  in Athen.
1996-2000 Studiengang Malerei an der University of Newcastle upon Tyne, England.  2006-2009 weiterbildendes  Studium mit Stipendium Malerei und Grafik an der New York Academy of  Art in New York.

Seit 2008 arbeitet Tonia im Atelier von Jeff Koons LIC, Skulpturen Department, New York.

GALERIE KUHN & PARTNER
Andreas Kuhn
Pohlstr. 71 10785 Berlin Telefon: 030 - 23091516 Fax: 030-23091513 Mobil: 0172 6462170 andreas.kuhn[at]galeriekuhn[.]de www.galeriekuhn.de

kh/kuhn