Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]
Sie befinden sich hier: Aktiv - Archiv 2011 - 2005 / Ideenaufruf QF2-3

„Platz Da!“: IHRE IDEEN FÜR UNSEREN KIEZ – jetzt Vorschläge einreichen

Für 2011 stehen im QM-Gebiet Magdeburger Platz - Tiergarten Süd wieder Fördermittel im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“ zur Umsetzung von Einzelmaßnahmen mit einem Fördermittelbedarf von 1.000 bis maximal 10.000 Euro je Projekt (QF2) zur Verfügung und für die Jahre 2011 – 2013 für strukturschaffende QF3-Projekte (ab 10.000 Euro).

Der Quartiersrat Magdeburger Platz – Tiergarten Süd ruft alle Bürgerinnen und Bürger, Initiativen, Träger, Einrichtungen, Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen auf, 

Ideen unter dem Motto „Platz Da!“

einzureichen.

In unserem Quartier gibt es eine Anzahl attraktiver Orte (draußen und drinnen). Wir laden Sie ein, diese Plätze mit Aktionen, Spielaktivitäten, Wettbewerben, Speaker's Corners, Kunstaktionen, Veranstaltungen oder auch durch einen Marktplatz zu beleben.

Wichtig ist die Einbeziehung von AnwohnerInnen, Gewerbetreibenden, Vereinen, Initiativen und/oder Bildungsinstitutionen. Die unterschiedlichen Kulturen sollen zusammen gebracht werden. Wir suchen einen Marktplatz der Möglichkeiten, der auf eine Aneignung des Öffentlichen zielt.

Die Projektidee soll mehrdimensionale Aspekte enthalten, die die Themen Eltern, Kinder, Gesundheit, Generationen, Kiezorientierung, Kiezidentifikation, Bildung, Sport, Lokale Ökonomie, Kunst und Kultur verknüpfen. 

REICHEN SIE IHRE IDEE BIS ZUM 26. APRIL 2011 EIN!

Quartiermanagement
Quartiersrat


Sie müssen kein fertiges Konzept einreichen. Bitte geben Sie den Bedarf an Personal, Sachmittel, Räumlichkeiten und den zeitlichen Rahmen an, damit die Kosten für Ihre Idee ermittelt werden können.

Wenn Sie schon eine genauere Projektvorstellung haben, bitten wir Sie, diese detailliert als Anlage (Projektbeschreibung, Finanzplan, Zeitplan, Kooperationspartner, Quartiersbezug etc.) mit einzureichen.  

Die QF3-Projektideen für 2011/2012/2013 ab 10.000 können in Jahresscheiben aufgeteilt werden (z.B.: Gesamtsumme Projekt 15.000 ; Jahresscheiben: 2011: 6.000 ; 2012: 9.000.00 )

Das Antragsformular liegt im QM-Büro aus, oder Sie laden es sich hier den Aufruf und das Formular gleich herunter: Aufruf-Plakat mit Antragsformular zum Ausdrucken, Weitergeben, per Hand Ausfüllen (PDF 712 kb) und Antragsformular (*.doc 200 kb - zum Abspeichern, Ausfüllen und per Mail ans QM Schicken)

Bei Beratungsbedarf und weiteren Fragen steht Ihnen das QM-Team gerne zur Verfügung.


WIE GEHT ES DANN WEITER?

Alle Projektideen werden gesammelt, im Quartiersrat diskutiert, bewertet und vom Bezirksamt fachlich entschieden.
Für die ausgewählten Ideen wird durch das QM in einem öffentlichen Auswahlverfahren ein passender Träger gesucht, der das Projekt durchführt.

Projektideen können bis zum 26.04.2011 schriftlich und möglichst auch digital eingereicht werden beim

Quartiersmanagement Magdeburger Platz - Tiergarten Süd
Pohlstr. 91, 10785 Berlin, Tel: 23 00 50 23
info[at]tiergarten-sued[.]de
www.tiergarten-sued.de

text/grafik: Aufruf