Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

KUNST: kindermagistrale

am 1.9.2012, 14 bis 18 Uhr im Familiengarten, Kluckstraße 11

In 10 KinderKunstAktionen zum Mitmachen experimentieren Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 16 Jahren gemeinsam mit Künstlern zum Thema Transformation - „Ich sehe was, was Du nicht siehst“. Dazu Gabriele Hulitschke: „Unser Leben ist voll von benutzten, weggeworfenen, verlassenen Gegenständen. In den KinderKunstAktionen erwecken wir sie zu einem neuen Leben. In Kombination mit Naturmaterialien und Zaubertricks der Natur werden sie in einem künstlerischen Prozess transformiert, verändern Farbe, Form, Inhalt und erhalten so einen neuen Sinn. Aus Weggeworfenem, Aussortiertem, Unperfektem entstehen individuelle Einzelwerke oder Teile einer großen Gemeinschaftsarbeit. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.
Bitte denkt an Arbeitskleidung!“

text: N.N.; foto: Gabriele Hulitschke