Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Kiezvideo Quartiersratswahl 2012

Neues Kiezvideo: Quartiersratswahl 2012

So viele Stimmzettel! Bild: wolk

Am 23. November 2013 wurde der neue Quartiersrat in der Mensa der Allegro Grundschule gewählt. Filmemacher Bertram von Boxberg hat die Wahl zum wichtigen Beteiligungsgremium des Quartiersmanagements dokumentiert. 

Ab 16 Jahren darf man wählen, hierzu muss man im Quartier Tiergarten Süd - Magdeburger Platz wohnen. Acht Quartiersräte und fünf Vertreter/-innen für die Vergabejury konnten in geheimer Wahl gewählt werden.

Das Schulorchester der Allegro-Grundschule überraschte mit einem musikalischen Zwischenspiel; das Profil der Schule ist sehr musikorientiert - eine schöne Einlage, für die wir uns bedanken! Zwischen 14:00 und 19:00 Uhr wurden 126 Stimmzettel abgegeben, ein stolzes Ergebnis, mit dem man zufrieden sein kann. Der neue Quartiersrat ist nun für zwei Jahre im Amt, am 09. Januar 2013 hat er seine erste Sitzung.

 

 

Wahl zum Quartiersrat in der Allegro-Grundschule 2012