Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Unterricht in Club-Atmosphäre: Medien-Café für Eltern im Lernhaus

Seit Mitte Juni gibt es ein neues Angebot für Eltern im Lernhaus: das Mediencafé des Projekts inter@aktiv. Dort können Eltern andere Eltern treffen, sich über Fragen und Probleme ihre Kinder betreffend unterhalten, über Erziehung reden, über Gesundheit, Schule, Kultur und vieles mehr.

Sie können aber auch lernen, mit dem Computer umzugehen oder, wenn sie das schon können, ihre Kenntnisse erweitern.
Sie können auch erfahren, wie sie ihren Kindern beim Lernen helfen können, beispielsweise indem sie Lernspiele kennen lernen. Und bei all dem können oder sollen sie deutsch sprechen.

Die Idee ist, für die Eltern der Fritzlar-Homberg-Grundschule eine Atmosphäre zu schaffen, die nicht von Strenge und Leistungsforderung bestimmt wird, sondern von der Freude, mit anderen zusammen zu sein.

inter@ktiv ist ein Projekt, das an insgesamt vier Schulen im Bezirk Mitte praktiziert wird, es wird vom Europäischen Sozialfonds und vom Berliner Senat getragen.

inter@aktiv  Deutsch-Mediencafé für Eltern im Lernhaus Pohlstraße 60/62 10758 BerlinRaum 220Montag u. Mittwoch 13.45 – 15.45 UhrAnsprechpartnerin: Karoline SterzelTelefon: 0173 – 4202665

text: BuM (QB 34)