Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Neue Segel für die Fritzlar-Homberg-Grundschule! - Einweihung am 6. Juli 2007

Segel
Gewinner-Entwürfe auf meterhoher Plane: die neuen Segeltücher für die Fritzlar-Homberg-Grundschule

Segel waren schon immer Botschafter: Sie kündigten von Gästen, die weit übers Meer kamen, sie verbanden Kontinente miteinander, sie trugen zum Austausch zwischen verschiedenen Kulturen bei...

Dieser Zusammenhang steht auch hinter dem sozialen Kunstprojekt, das Dieter Fenz mit den Lehrer/innen und Schüler/innen der Fritzlar-Homberg-Grundschule durchgeführt hat.

Toleranz, Solidarität zwischen den Schülern aus zahlreichen Nationen, Wertegefühle und die Freude durch Kreativität und Mitgestaltung, Schaffung eines Erkennungszeichens für die eigene Schule und die Dazugehörigkeit: So beschreibt Dieter Fenz seine Intentionen zum zweiten Segel-Hissen.

Segel-Technik
Ausgefeilte Technik: Die Segel stellen sich "mit dem Rücken zum Wind"

Vor knapp vier Jahren wurden die ersten Segel im Eingangsbereich zum Schulgelände aufgezogen, rasch wurden sie zum Aushängeschild und weithin sichtbaren Wahrzeichen der Schule. Inzwischen haben Wind, Sonne und Regen am Material genagt; und wie es auch bei einem Segelschiff wäre: Neues Segeltuch muss her, und die beiden Segel sind - wie schon beim ersten Mal - wieder wunderschön geworden!

Vision
Stationen auf dem Weg zur Verwirklichung der Vision: Ziel "Segeln an der Potse"

Zur Einweihung der neuen Segel für die Fritzlar-Homberg-Grundschule sind Sie herzlich eingeladen:

Kommen Sie zur kleinen Feier am

Freitag, 6. Juli 2007 um 10 Uhr

Eingang zur Fritzlar-Homberg-Grundschule

Lützowstraße 83 - 85

10785 Berlin

Mehr zum Segel-Projekt finden Sie hier im Einladungs-Flyer (JPG 241 kb) oder in der Pressemitteilung (PDF 206 kb).

text: PM/wolk; grafik: Flyer