Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Wo wir sind, bist Du sicher: die Notinsel für Kinder in Tiergarten Süd

Jeder Tag kann zur Überraschung werden.

Notinsel-Logo
Wo Ihr diesen Aufkleber seht, findet Ihr in Geschäften und Lokalen Hilfe.

Man kann nie alles voraussehen oder wissen, was hinter der nächsten Ecke lauert - was im eigenen Umfeld, ja sogar im engsten Familienkreis passieren kann. Leider weiß man das oft erst, wenn es zu spät ist!

Ein Fremder will was von Dir, Du hast Ärger mit den Jungs aus der Parallelklasse, ein dicker Hund ist hinter Dir her, Du bist verletzt - wenn Du in einer Notsituation bist, dann such Dir auf schnellstem Weg einen Ort, wo Menschen sind. Möglichst viele. Leider ist das nicht immer möglich - aber versuchen musst Du das auf jeden Fall.

Was ist die Notinsel?

Notinsel-Karte
Klickt aufs Bild - dann seht ihr die Adressen der Notinseln in Tiergarten Süd im Überblick!

Die Notinsel wurde für Euch Kinder geschaffen. Die Sache ist ganz einfach: Überall, wo Du dieses Zeichen findest, ist genau der Ort, wo Menschen sind, die Dir helfen können. Für die Notinsel haben wir uns Geschäfte ausgesucht, die Dich vor den Gefahren des Alltags beschützen und Kindern helfen wollen. Dort bist du sicher vor denen, die Dir gefährlich werden können.

Wo es in Tiergarten Süd Notinseln für Euch gibt, das erfahrt Ihr auf der Adressen-Liste oder per Klick auf das Bild vom Plakat rechts. Dieses Plakat mit allen Notinseln im Kiez findet ihr auch in den Schaufenstern der Läden und Einrichtungen, die mitmachen.
Am einfachsten (und spannendsten) ist es natürlich, wenn ihr einfach mal einen kleinen Rundgang macht und - vielleicht zusammen mit Freunden - schaut, wie viele Notinsel-Geschäfte ihr an der Potsdamer Straße und drum herum findet!

Natürlich könnt Ihr die Notinsel auch im Internet besuchen und Euch informieren: www.notinsel.de.

Wer mehr dazu erfahren möchte, was hinter den Notinseln in Tiergarten Süd steckt oder wer alles mitmacht: Hier gibt´s weitere Informationen zur Notinsel.

www.notinsel.de - eine Initiative der Stiftung Hänsel+Gretel

text: Notinsel-Flyer/wolk; grafik: Notinsel