Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]
Sie befinden sich hier: Aktiv - Archiv 2011 - 2005 / QR-Wahl / QR-Neuwahl Ablauf + Vorstellung

QuartiersRats-Neuwahl: Ablauf und Online-Vorstellung der Kandidaten

Nicht vergessen: am 28. November ist QuartiersRats-Wahl!

Am 28. November ist es so weit: Von 14 bis 20 Uhr findet die QuartiersRats-Neuwahl statt!

Wie läuft die Wahl ab?

Sie kommen in den Nachbarschaftstreff an der Pohlstraße 91 (für die Anwohner/innen: Personalausweis mitbringen) und erhalten dort zwei Wahl-Listen.

Auf der einen kreuzen Sie 12 Kandidaten aus der Anwohnerschaft an, außerdem haben Sie auf der Liste mit den Vertretern von Gewerbe, Einrichtungen und Initiativen 11 Stimmen.

Sie wählen Ihre Lieblingskandidatinnen und -kandidaten und geben Ihre Wahlzettel ab.

Ab 20 Uhr wird ausgezählt - und danach steigt die Wahlparty mit Bekanntgabe der Ergebnisse, herzlich willkommen!

Haben sich teils schon öffentlich vorgestellt: QR-Kandidat/innen bei einer Vor-Wahl-Veranstaltung am 13. November.

Schon jetzt im Vorfeld können Sie sich schlau machen, wem Sie bei der Wahl Ihre Stimme geben wollen.

Kurze Portraits vieler Kandidat/innen können Sie sich nämlich hier im Internet online ansehen: Vertreter/innen sowohl für die Anwohner im Kiez als auch für Einrichtungen und Initiativen oder das Gewerbe vor Ort  beschreiben kurz, welche Themen für den Stadtteil ihnen am meisten am Herzen liegen.

text: wolk; grafik: QR