Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]
Sie befinden sich hier: Aktiv - Archiv 2011 - 2005 / QuartiersRats-Sitzung März 2008

Berichte und Entscheidungen: die QuartiersRats-Sitzung vom 5. März 2008

QuartiersRat
Wichtiges Mitbestimmungsgremium im Kiez: der QuartiersRat

Wie schon in der Februar-Sitzung beschlossen die QuartiersRats-Mitglieder auch im März, bei einer weiteren Veranstaltung im Kiez als Organisatoren aufzutreten: Sie zeichnen verantwortlich für die BVV-Sitzung am 12. März in der Elisabeth-Klinik.

Zu den Terminen der vergangenen Wochen gehörte das AG-Treffen zur Magistrale. Die Arbeitsgruppe bereitet einen QF2-Antrag für die Magistrale 2008 unter dem Motto „Kunst im Brennpunkt“ vor, der in der nächsten QR-Sitzung vorliegen und zur Abstimmung kommen soll. Träger soll die IG Potsdamer Straße sein.

Neben Hinweisen auf demnächst stattfindende Veranstaltungen und die Verteilung von Aufgaben an die QR-Mitglieder ging es um Projekte: Anhand der Projekteliste für 2008 / 2009 wurden die einzelnen Projekte durchgesprochen. Die QF3-Restmittel sollen bis vor den Sommerferien vergeben werden, so ein übereinstimmender Beschluss.

Gleich befürwortet wurde der Antrag für die Arabische Samstagsschule, die somit aus QF-Mitteln Förderung erhält.


Die nächste QR-Sitzung findet statt am
03.04.08, 18.00 Uhr
Ort wird noch bekannt gegeben.

text/grafik: wolk