Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Schreiben, was läuft, wie sich der Kiez verändert - in der Bürgerredaktion - mit Ihnen?

Vergrößern Sie unser Team - wir freuen uns auf ehrenamtliche Unterstützung!
Beim Redaktionstreffen am 8. März 2016 ging es vor allem um den Fortbestand der Zeitung und die Einrichtung eines neuen Blogs

Wie kann die Kommunikation im und über das Quartier zukünftig aussehen? Wie geht es mit der Kiezzeitung ab 2016/17 weiter und welche Medien, z. B. ein Blog, werden aufgebaut?

Diese Fragen gehen Sie an.

"mitteNdran" möchte Sie, die Anwohnerinnen und Anwohner, immer mehr involvieren und die ehrenamtliche Redaktion erweitern, daher unser Aufruf an Sie: 

Ein wacher Blick auf den Stadtteil, Neugier auf Unbekanntes und Freude am Schreiben: Diese Eigenschaften sollte Sie mitbringen, wenn Sie in unserer ehrenamtlichen Bürgerredaktion mitwirken möchten. Wir bieten fachkundig begleitete Redaktionssitzungen und im Rahmen von Workshop-Treffen die Gelegenheit, gemeinsam an Themen und Texten zu feilen und sich dabei das für den Hobby-Journalismus nötige Handwerkszeug anzueignen.

Die nächsten Redaktionstreffen finden am 8. März, 12. April, 9. Mai und 14. Juni (jeweils 17 Uhr) statt und eine Sondersitzung zur Zukunft der Zeitung gibt es am 29. Juni 2016 um 16.30 Uhr im QM-Büro in der Pohlstraße 91.

Für die Winterausgabe 2016/17:

1. Sitzung: 13. September 2016, 17-19 Uhr

2. Sitzung: 11. Oktober 2016, 17-19 Uhr

3. Sitzung: 8. November 2016, 17-19 Uhr

NÄCHSTER TERMIN FÜR DIE ERSTE AUSGABE 2017: 12. JANUAR 2017 um 18 Uhr im Nachbarschaftstreff, Lützowstraße 27.

Texten und diskutieren Sie dort z. B. Ihre Nachrichten des Tages, Ihren Kommentar zum aktuellen Zeitgeschehen im Kiez, Ihren Bericht über eine spannende Veranstaltung, Ihr Porträt eines interessanten Menschen aus der Nachbarschaft.

Machen Sie mit bei unserer Zeitung und dem neuen Internet-Blog.

Dazu organisieren wir 2016/17 Workshops zu Themen wie journalistisches Schreiben, Grundlagen Blog, Rechtsberatung bei Text & Bild, Grafik, Layout, Redaktionsplanung u. a.

Kontakt:

mitteNdran c/o Quartiersmanagement Magdeburger Platz, Pohlstraße 91, 10785 Berlin, und per E-Mail: redaktion[at]tiergarten-sued[.]de

Alle Ausgaben hier: http://www.tiergarten-sued.de/Zeitung-mitte-n-dran.5182.0.html


GB