Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Sprechstunde zum Thema Straßenprostitution

Seit Herbst 2007 häufen sich die Klagen von Anwohnerinnen und Anwohnern über Belästigungen durch die Straßenprostitution im bereich Kurfürstenstraße - Potsdamer Straße.
Gemeinsam mit den sozialen Diensten, die sich um die Prostituierten kümmern, den Präventionsbeamten der Polizei und Expertinnen des Mediationszentrums bieten die QMs Magdeburger Platz und Schöneberger Norden seit August monatliche Sprechstunden für Anwohnerinnen und Anwohner an. Dieses Angebot wurde im August gut angenommen. Ohne Anmeldung und unter Wahrung der Anonymität kann hier jeder zu Wort kommen. In Einzelgesprächen gehen die Expertinnen auf alle Sorgen ein, leiten Beschwerden an zuständigen Stellen weiter und geben Tipps für den täglichen Aufenthalt auf der Straße.

Die nächste Sprechstunde findet statt:
Montag, 6. Oktober 2008, 17 bis 18 Uhr

Mediationszentrum Berlin e.V.
Dennewitzstraße 34, 10783 Berlin

text: BuM (QB 39)