Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]
Sie befinden sich hier: Jahr 2012 / Vorschau Quartiersratswahl 2012

Vorschau: Quartiersratswahl 2012

Wichtiges Mitbestimmungsgremium im Kiez: der Quartiersrat

Im November 2012 findet wie alle 2 Jahre wieder die Quartiersratswahl im Gebiet
Magdeburger Platz – Tiergarten Süd statt.

Engagieren Sie sich für Ihren Kiez im Quartiersrat! Stellen Sie sich zur Wahl!


Wer kann Quartiersrat/rätin werden?
Alle BewohnerInnen ab 16 Jahre, die im Quartierstiersmanagementgebiet wohnen, Gewerbetreibende, sowie VertreterInnen von aktiven Gruppen, Vereine und Initiativen im Gebiet

Was macht der Quartiersrat?
Der Quartiersrat hat die Aufgabe, über Ideen, Strategien und konkrete Vorhaben für Tiergarten Süd zu beraten und über die Verwendung für das Gebiet zur Verfügung stehender n Mittel mit zu entscheiden.

Was wird von Ihnen erwartet?
Es reicht aus, wenn Sie interessiert daran sind zu wissen, was es in Ihrem Quartier alles gibt und was verbessert werden soll. Besondere Kenntnisse sind für die Mitarbeit nicht erforderlich.

Wie viel Zeit müssen Sie aufwenden?
Die ehrenamtliche Tätigkeit dafür wird eine, selten zwei monatliche Sitzungen mit einem Zeitaufwand von etwa je 2 Stunden erfordern sowie eine entsprechende Vorbereitungszeit.

Wie wird die Arbeit des Quartiersrates unterstützt?
Das Quartiersmanagement-Team begleitet die Arbeit des Quartiersrates, bereitet die Sitzungen technisch vor und stellt den Mitgliedern des Quartiersrates die entwickelten Ideen, Anträge und Projekte vor.

Sie brauchen noch mehr Informationen, bevor Sie sich entscheiden?
Das Quartiersmanagement-Team gibt Ihnen gerne Auskunft. Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer: 030 23005023 oder kommen Sie in das Vorortbüro des Quartiersmanagement in der Pohlstr. 91. Wir sind montags bis donnerstags von 9.00 bis 16.00 Uhr, freitags vom 9.00 bis 12.00 Uhr immer zu erreichen oder vereinbaren Sie mit uns einen Termin. Im Internet können Sie unter www.tiergarten-sued.de nachlesen, wie der Quartiersrat / das Quartiersmanagement bisher gearbeitet hat.

Sie möchten mitmachen?
Die Sitzungen des Quartiersrat sind öffentlich  und werden auf der Seite des Quartiersmanagements angekündigt. Kommen Sie doch in den nächsten Monaten vorbei und sehen Sie für sich selbst wie der QR arbeitet.
Nach dem Sommerferien 2012 finden dann verschiedene Informationsveranstaltungen zur Quartiersratswahl statt. Am besten Sie senden Sie uns eine E-Mail oder Ihre Adressdaten, damit wir Sie zu diesen Veranstaltungen einladen können: quartiersrat[at]tiergarten-sued[.]de. Sie können Ihr Interesse auch telefonisch, schriftlich oder persönlich im Vorortbüro des Quartiersmanagement Magdeburger Platz bekannt geben:

Quartiersrat, c/o Quartiersmanagement Magdeburger Platz – Tiergarten Süd,
Pohlstr. 91, 10875 Berlin, Tel. 23 00 50 23, mail quartiersrat[at]tiergarten-sued[.]de

text: Aufruf QR; grafik: Andrews