Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

  • Das Quartiersmanagement-Team verabschiedet sich

    Nach fast 17 Jahren läuft das Quartiersmanagement-Verfahren im Gebiet um den Magdeburger Platz aus. Zeit für das QM-Team, um sich zu verabschieden. Und wie geht's weiter ab 2017? Hier finden Sie auch den Kontakt für die nachfolgende Stadtteilkoordination. [mehr]
  • Vorschläge für Bezirksverdienstmedaille gesucht!

    Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung Mitte zeichnen auch für das Jahr 2016 wieder Personen mit einer Bezirksverdienstmedaille aus, die sich mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und/oder mit ihren persönlichen Leistungen in herausragender Weise um Mitte verdient gemacht haben. Vorschläge für die Bezirksverdienstmedaille können bis zum 31.12.2016 eingereicht werden. Hier finden Sie die Details dazu. [mehr]
  • 1. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin 2017

    Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmmt Einfluss" nimmt ab sofort Anträge in der ersten Förderrunde für das Jahr 2017 entgegen. Damit Ihr mit Euren Ideen für mehr jugendliches Engagement und für ein demokratischeres Miteinander nicht auf dem Trockenen bleibt, fördert der Jugend-Demokratiefonds Berlin Projekte mit bis zu 15.000 Euro! Einsendeschluss ist der 22. Januar 2017. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Sie befinden sich hier: Info - Zeitung "mitte(n)dran"

Kiezzeitung mitte(n)dran

  • Dienstag, 13.05.2014

    Mai 2014: "mitteNdran" (Ausgabe 15) ist erschienen!

    Die neue "mittendran" ist da! Und wir möchten Sie darin aufrufen, uns Fotos von sich selbst zu senden – eines von heute und eines von früher. Die schönsten „Vorher-Nachher-Bilder“ veröffentlichen wir in der nächsten Ausgabe und verlosen unter den Frauen ein Profi Make-up bei dem bekannten Visagisten Beni Durrer, Inhaber der Make-up-Schule in der Pohlstraße 58, sowie unter den Männern einen Haar- oder Bartschnitt beim Friseur Al Kamal in der Lützowstraße 20. Hier kommen Sie zur Zeitung. [mehr]
  • Mittwoch, 05.02.2014

    "mitteNdran" 14

    Willkommen bei der ersten Ausgabe unserer Stadtteilzeitung "mitteNdran" im Jahr 2014, die wieder voller spannender Themen ist. Es geht dieses Mal um unsere Stadtteilbibliothek, aber auch um das Bauen und Wohnen im Kiez und die Entwicklungen in der Flottwellstraße, um das Dauerthema Straßenprostitution, das neueröffnete Charlottenheim sowie um Angebote für günstiges Mittagessen im Kiez. Wir beschäftigen uns damit, was das Quartiers­management macht und wie Sie sich für den Kiez engagieren können, stellen ein neues Anti-Gewalt-Projekt, die Keramikerin Evelyn Klam und das Kunstcafé-Restaurant "P 103 / Mischkonzern" vor. Das und mehr finden Sie hier. [mehr]
  • Mittwoch, 06.11.2013

    Stadtteilzeitung "mitteNdran 13" - im November 2013 erschienen

    Wir haken nach bei den beiden Volksvertretern von SPD und Grünen, die es in den Bundestag geschafft haben, was sie für unseren Kiez dort erreichen wollen. Außerdem ganz wichtig im Moment: Der Stadtteilverein sucht nach Ehrenamtlichen, um den Betrieb der Bibliothek in der Lützowstraße aufrecht zu erhalten. Vielleicht sind Sie selbst dabei ja mit von der Partie, oder wissen Interessenten dafür? [mehr]
  • Montag, 12.08.2013

    Stadtteilzeitung "mitteNdran 12" - im August 2013 erschienen

    Dieses Mal berichten wir u. a. über den neu eröffneten Westpark am Gleisdreieck, die Bauarbeiten in der Flottwellstraße, die Straßenprostitution, das neue Lokal „Aprikosenbaum“ und die vielfältigen kulturellen Veranstaltungen in unserem Kiez. Auch Kinderreporterin Paria kommt wieder zu Wort. Und weil am 22. September Bundestagswahl ist, haben wir die hier antretenden Direktkandidaten befragt, warum man gerade ihre Partei wählen soll. [mehr]
  • Dienstag, 14.05.2013

    Stadtteilzeitung "mitteNdran 11" - Schwerpunkt "Neue Bewohner" - im Mai 2013 erschienen

    Willkommen bei der frühsommerlichen Ausgabe unserer Stadtteilzeitung „mitteNdran“. Alles neu macht der Mai - dieses Mal widmen wir uns ganz besonders unseren frisch zugezogenen Kiezbewohnern, u.a. denen, die in die Neubauten am Park einziehen. Aber es geht auch um das neu in die Nachbarschaft gezogene Schwule Museum* und vieles andere mehr. Viel Freude beim Lesen! [mehr]
  • Montag, 28.01.2013

    Stadtteilzeitung "mitteNdran 10" - Schwerpunkt Gewerbe - im Februar 2013 erschienen

    Willkommen bei der ersten Ausgabe der Stadtteilzeitung „mitteNdran“ im neuen Jahr. Sie erfahren wie die Quartiersratswahlen Ende 2012 ausgegangen sind, das Neueste vom Kurfürstenzentrum und den zahlreichen Neubauten am Park. Wichtiges Thema ist auch der Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet. Außerdem berichten wir über das Wintergarten Varieté und neues Gewerbe im Kiez. Viel Freude beim Lesen! [mehr]
  • Dienstag, 06.11.2012

    Stadtteilzeitung "mitteNdran 09" - Herbst 2012 - erschienen

    Auch in der aktuellen Ausgabe unserer Stadtteilzeitung mitteNdran nimmt die Quartiersrats-Neuwahl einen großen Stellenwert ein - außerdem geht´s um Kunst, Projekte im Quartier, Neuigkeiten und noch mehr ... - viel Spaß beim Lesen! [mehr]
  • Dienstag, 21.08.2012

    Neue Stadtteilzeitung „mitteNdran Nr. 08“ erschienen

    Ob Kurfürstenzentrum oder Bebauung an der Flottwellstraße, Kunst am Hut oder der Meinung der Menschen im Kiez zur Kunst, eine Buchempfehlung der neuen Kinderredakteurin oder eine Vorschau auf die Quartiersratswahlen, der Gastro-Tipp und noch weitere Themen: Viel Spaß mit der Sommer-Ausgabe unserer Quartiers-Zeitung mitteNdran! [mehr]
  • Donnerstag, 31.05.2012

    Neue „mitteNdran“ Nummer 07 mit Schwerpunkt „Bildung“ erschienen

    Begleiten Sie Nachbar/innen bei ihren Lern-Erlebnissen, besuchen Sie die Allegro-Grundschule und den Obdachlosenchor, erfahren Sie Neues zum Prostitutionsbuch und weiteren Projekten und zu Geschehnissen wie der anstehenden Quartiersrats-Wahl im Kiez - herzlich willkommen beim Stöbern in der neuen Ausgabe unserer Stadtteilzeitung! [mehr]
  • Dienstag, 03.04.2012

    Stadtteilzeitung "mittendran" Nr. 6 (März 2012) erschienen

    Um Veränderungen in Tiergarten Süd, Menschen aus dem Stadtteil, aktuelle Angebote vor Ort, Projekte und Mitmach-Möglichkeiten geht es in der frühlingshaften neuen Ausgabe unserer Stadtteilzeitung - hier können Sie sie online lesen, viel Spaß dabei! [mehr]